Wir sind eine Gruppe von Fotobegeisterten aus Worpswede und Umgebung.

Seit März 2016 besprechen wir einmal im Monat Bilder und alles, was mit Fotografie zu tun hat.

Aus dem lockeren Beisammensein wurde leider in den letzten Monaten eine Online-Diskussion.

 

Fotoexkursionen planen wir weiterhin, dort wo viel Platz vorhanden ist und wenig Menschen unterwegs sind. 

 

 

Aktuelles

Raus an die frische Luft ! Wir haben am Karfreitag den Campus Bremen erkundet. Genügend Platz für große Abstände, kaum Menschen unterwegs. 

Es war interessanter als gedacht. 

Gebäude, Details, wunderschön blühende Kirschbäume im Garten der Nationen,

es gab viel zu entdecken.

Unter "Exkursionen" sind schon einige Bilder zu sehen, weitere folgen.

 


Einige von uns waren am 21.03. auf Fototour im Bremer Viertel unterwegs. Sonntags sind weniger Menschen auf den Straßen, wir natürlich mit Abstand und Masken.

Und das hat richtig gut getan !

3 Stunden waren schnell vergangen, wir haben neue Ecken im Viertel entdeckt und viele Motive gefunden.

Eine bunte Mischung der Bilder ist unter "Exkursionen" zu finden. 


"Worpswede - Menschen, Bilder und Geschichten"  Folge 2

Eine neue Ausgabe vom Heimatverein Worpswede wird in den nächsten Wochen erscheinen. 

Anfang letzten Jahres wurde dem Heimatverein ein alter Reisebericht überlassen, ein wunderschönes Büchlein.

"Pfingstfahrt nach Worpswede" vom 26. - 28. Mai 1917 - 4 junge Frauen aus Hamburg sind mit dem Zug bis Ottersberg gefahren und von dort aus nach Worpswede gewandert.

Unsere Fotogruppe hat den Weg der Frauen aus der heutigen Sicht fotografisch dokumentiert. 

Das Titelbild stammt von unserem Mitglied Rudolf Kretschmann.

 


Nächstes Thema:

 

Bilder für den Landkreis-Kalender 2022

- Besprechung online am 04.05.2021 

    

         

aktualisiert 10.04.2021