Wir sind eine Gruppe von Fotobegeisterten aus Worpswede und Umgebung.

Seit März 2016 treffen wir uns einmal im Monat zu einem lockeren Beisammensein und besprechen alles, was mit Fotografie zu tun hat.

Thematisch sind wir nicht festgelegt. Wir wollen unser Wissen um die Fotografie erweitern und verbessern.

Dazu tauschen wir uns aus und machen Exkursionen.

 

 

Aktuelles

Dem Heimatverein Worpswede wurde ein alter Reisebericht überlassen, ein wunderschönes Büchlein.

"Pfingstfahrt nach Worpswede" vom 26. - 28. Mai 1917" - 4 junge Frauen aus Hamburg sind von Ottersberg nach Worpswede gewandert.

 

 

 

Unsere Fotogruppe hat den Weg der Frauen aus der heutigen Sicht fotografisch dokumentiert.  

Der Heimatverein Worpswede wird aus den Reisebeschreibungen, alten Fotos und unseren Bildern ein neues Buch zusammenstellen,  Erscheinungstermin ca. Ostern 2021.  

Eine neue und interessante Erfahrung für uns alle. Wir haben uns mit alten Landkarten beschäftigt, sind neue Wege gegangen und haben keine künstlerischen Fotos erstellt sondern dokumentiert. 

 

Die Aufnahme zeigt den Rautendorfer Schiffgraben im Buchholzer Moor, dort sind die Frauen entlang gewandert. 

 


Nächstes Treffen:

 

Mitte/Ende August 2020 - mit dem Heimatverein Worpswede

Thema: Besprechung der Bilder "Pfingstfahrt nach Worpswede" 

Ort und Tag wird noch bekanntgegeben

 

Unter Fotothemen "Pflanzenstrukturen/-Details" sind unsere neuesten Bilder zu finden.

 

 

    

  

aktualisiert 12.08.2020